Montag, Februar 6, 2023
StartNewsGoogleiOS Mail: Push für Unterordner aktivieren

iOS Mail: Push für Unterordner aktivieren

Den E-Mail Account „in der Hosentasche“ mit sich herumführen, ist heute überhaupt kein Problem mehr. Aber was ist, wenn man nicht über jede E-Mail informiert wird? Z.B. über diese E-Mails, welche sich in Unterordner befinden? Ab heute ist auch das, kein Problem mehr!

E-Mail Push für Unterordner aktivieren

Der Grund, weshalb das iPhone immer nur über die Mails informiert welche im Posteingang landen, ist unglaublich simpel: Es ist der einzige Ordner für welchen von Haus aus „Push“ aktiviert ist. Du erhält also keine Mail-Benachrichtigung, weil keine auf deinem iPhone ankommt. Das können wir aber ändern.

Wir müssen folgendes tun – öffne:

Einstellungen >> Mail >> Accounts >> Datenabgleich >> DEIN MAIL ACCOUNT

Hier können wir nun auswählen, für welche Ordner wir den „Push-Dienst“ aktivieren möchten. Und TADAAA, das war es schon. Ab jetzt wird über jede E-Mail informiert, welche in den aktivierten Ordnern landet.

Benjamin Zielke
Benjamin Zielkehttp://www.Darkspy.de
Der Autor widmet sein Leben der IT. Besonders die "Unix-Welt" hat es ihm angetan, welches jedoch nicht bedeutet, das er sich nicht auch mit dem Rest auseinandersetzt. Er probiert sich hin und wieder als Anwendungsentwickler und ist stets der "Troubleshooter" im Freundes- und Bekanntenkreis. Ansonsten ist er ein sehr offener und herzlicher Zeitgenosse mit dem man stundenlang über die IT philosophieren kann.
RELATED ARTICLES

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Most Popular

Recent Comments