iPhone X – Reachability aktivieren

Wer kleine Hände hat, wusste die Funktion „Reachability“ in den alten iPhones zu schätzen. Ein „Doppel-Tap“ auf den Homebutton und schon fuhr der Inhalt des Displays nach unten. So konnte man schnell, auch mit kleinen Fingern, Elemente bedienen, welche weiter oben am Display angesiedelt waren. Mit dem iPhone X fehlt nun der Homebutton, doch Reachability lässt sich weiterhin nutzen.

Schritt 1: Updates

Wer das iPhone X zum Release erhalten hat, der wird erst ein mal seine iOS Version aktualisieren müsse. Ihr benötigt zwingend iOS 11.1, da in den vorherigen Versionen die Funktion Reachability noch nicht existiert. Also, zu allererst muss das iPhone X softwareseitig auf dem neuesten Stand sein.

Schritt 2: In den Bedienungshilfen aktivieren

Nach dem Update geht es los. In den Bedienungshilfen können wir die Funktion „Einhandmodus“ aktivieren. Ihr

findet die Einstellung hier:

Einstellung   >>.  Allgemein.  >>.  Bedienungshilfe   >>   Einhandmodus

Sobald der „Einhandmodus“ bzw. „Reachability“ aktiviert ist, könnt ihr den Inhalt eures Display ganz einfach

unten fahren, indem ihr über den „Homebutton Indikator“ nach unten wischt. ACHTUNG: Ihr müssen wirklich sehr tief wischen – Von der Kante des Docks nach unten, ist schon viel zu hoch. Vielleicht braucht man hier auch ein wenig Übung.

Das war es schon. 🙂